/ Design by pchand.ch

Die Hypnagoge Lichterfahrung

Nach jahrelanger Forschung ist es Dr. Winkler und Dr. Proeckl mit Lucia No 3 gelungen, einen beeindruckenden Zugang zur Gesundheit zu schaffen.

Bei der hypnagogen Lichterfahrung erlebt man einen Bewusstseinszustand zwischen Wachheit und Schlaf. Dieser Zustand ist vergleichbar mit der «ganz normalen» Einschlaf – bzw. Aufwachphase. Innerhalb weniger Minuten ist es möglich, völlig mühelos in einen tiefen Entspannungszustand zu gelangen. Diese moderne Form der tiefen Entspannung ermöglicht dem Reisenden das Verweilen in der sorglosen Vollkommenheit des ewigen Jetzt.

Bei der Konfrontation mit Licht reagiert das Gehirn mit Veränderungen seiner elektrischen Aktivitäten und die Zirbeldrüse wird angeregt. Diese schüttet Hormone aus und harmonisiert so Gehirn und Organismus. Durch die Aktivierung der Zirbeldrüse werden Hormone des Schlaf – Wach Rhythmus (Melatonin und Serotonin) ausgeschüttet. Je nach Helligkeit und Frequenz des Flackerlichts zeigen sich im Bild der Gehirnströme Frequenzbänder, die dem Zustand einer tiefen Entspannung bei gleichzeitig höchster Konzentration entsprechen. Durch die Stimulation mit diesem Licht werden Veränderungen ersichtlich, die auf eine vermehrte Eigenaktivität des Gehirnes hinweisen. Folglich kann man von einem stetig zunehmenden Lerneffekt ausgehen.

Desweiteren ist die Zirbeldrüse ein Tor zu unserer Seele. Wir finden uns in einem Meer aus Farben und Formen von unendlicher Schönheit wieder. Jeder nimmt diese anders wahr.

Dadurch kommen wir wieder mit uns in Einklang und sehen gewisse Dinge klarer. Wir erlernen wieder, mit unserem Herzen zu sehen und auf unsere Herzenswünsche zu hören.

  Die hypnagoge Lichterfahrung bewirkt:

  • Rasche und anhaltende Tiefenentspannung

  • Erhöhte Lern- und Leistungsfähigkeit

  • Ausgeglichenheit 

  • Entschleunigung

  • Gesteigerte Lebensfreude mit starken Glücksgefühlen

  • Verbesserter Schlaf- und Wachrhythmus

  • Spirituelle Erfahrung

​​

  Die Hypnagoge Lichterfahrung ist hilfreich bei:

  • Burnout

  • Depressionen

  • Winterblues

  • Stress

  • Schlafstörungen

  • Innere Unruhe

  • Lernschwierigkeiten

  • und vielem mehr

Lucia N°03 lässt im EEG Wellenmuster entstehen, die sich üblicherweise erst nach mehrjähriger Meditationspraxis zeigen. Da es sich hierbei nicht um ein optisches Nachbildphänomen handelt, verläuft jede Sitzung anders.

 

Lucia N°03 ermöglicht eine Transzendenzerfahrung, wie sie sonst nur unter extremen Bedingungen (im Hochleistungssport, Trancezuständen, etc.) stattfindet und löst in der Folge dieselbe positive Nachwirkung aus.

 

Der Erlebniswert ist einzigartig und der Effekt bereits nach der erstmaligen Anwendung intensiv spürbar.Die Hypnagoge Lichterfahrung zeigt eine ausgeprägte individuelle Wirkung – beinahe so, als würde das Licht „selbst entscheiden“, welcher Wirkung man gerade am meisten Bedarf.